3G-Regel im ÖPNV in der Region

3G-Regel im Öffentlichen Personennahverkehr - geimpft, genesen, getestet

Der Verkehrsverbund Region Braunschweig informiert:

Wer mit Bus und Bahn unterwegs ist, muss laut geändertem Infektionsschutzgesetz (IfSG) ab 24.November, neben einer zulässigen Mund-Nasen-Bedeckung auch einen aktuellen 3G Nachweis mit sich führen. Grund der Änderung des Infektionsschutzgesetzes sind die anhaltend hohen Inzidenzen in weiten Teilen Deutschlands.

Meldung vom 23.11.2021Letzte Aktualisierung: 25.11.2021
Seite drucken